Automatikgetriebespülung

 

Nichts ist für die Ewigkeit
Automatikölwechsel erhöht die Lebensdauer

Aus den unterschiedlichsten Gründen sagen Autohersteller seit vielen Jahren, dass während der Lebensdauer des Fahrzeugs am Automatikgetriebe nie das Öl gewechselt werden muss. Dies kann jedoch gefährlich sein: Getriebehersteller und Automatikspezialisten raten daher zu fachmännischen Getriebeölspülungen, die Störungen der Automatikgetriebe vorbeugen und entstehende Probleme vergleichsweise preisgünstig und einfach beseitigen können.

Das Märchen von der lebenslang haltbaren Getriebeölfüllung wird Automatikgetriebe-Fahrern seit vielen Jahren von der Automobilindustrie erzählt. Aus Marketing- und Kostengründen wird bei vielen Herstellern verschwiegen, dass auch Getriebeöl Alterungsprozessen unterliegt und verschmutzt. Nicht umsonst wird zum Beispiel regelmäßig das Motorenöl gewechselt und alle zwei Jahre die Bremsflüssigkeit erneuert.

Die Empfehlung: Getriebespülung nach 80.000-120.000 km

Automatikgetriebe enthalten sehr viele bewegliche Teile und Ölkanäle. All diese Teile müssen wirksam geschmiert und gekühlt werden. Dies ist nur möglich, wenn das Öl optimale Eigenschaften aufweist und sauber ist. Nach 100.000 km im Getriebe ist das Öl jedoch verschmutzt und verbraucht. Die möglichen Folgen sind u.a. Schaltruckeln, Anfahrschwäche, Rupfen beim Anfahren, Kickdown-Probleme und Geräusche. Ein Einfacher Ölwechsel reicht da nicht mehr aus, um die Syptome zu beseitigen. Ein Großteil des Altöls und eine Menge Dreck und Ablagerungen bleiben im Getriebe angehaftet und zurück. Daher ist nur eine gründliche Spülung des Automatikgetriebes wirklich wirksam und kann die Getriebeprobleme dauerhaft beseitigen.

Getriebespülungen nach anerkanntem System

Ihr Kfz-Meisterbetrieb Autotechnik Meyer verfügt über das Know-How und die besten Ersatzteile für den professionellen Automatikgetriebe-Service. Denn nur mit dem richtigen Automatikgetriebeöl, dem Sachverstand und einem Profisystem kann eine Automatikgetriebespülung wirksam und sicher durchgeführt werden. Zögern Sie daher bei 100.000 km Laufleistung Ihres Automatikfahrzeugs nicht und sprechen Sie uns an.

Quelle: IAM-NET.EU

 
 

Autotechnik Meyer
Inhaber: Rudi Meyer

Öffnungszeiten
 


Links
 

 

Partner


AutoCrew Autotechnik Meyer

BVfK Bundesverband freier KFZ-Händler e.V.